Sie sind hier

Startseite

Nikolaustreffen - Spontanidee zum Erhalt einer Tradition!

 
Die Idee entstand bei einer Diskussion an einem der Bürgerstammtische in den Höchstädter Gaststätten. Das frühere Treffen der Nikoläuse vor der Peter- und Paul-Kirche war in den jüngsten Jahren etwas in Vergessenheit geraten. Der gemeinsame Umtrunk nach dem Bescheren in den Höchstädter Haushalten fand fast nicht mehr statt. Also steckten vor allem die Jungen der Freien Wähler die Köpfe zusammen. Heraus kam eine Familienfeier, die heute nicht mehr aus dem Veranstaltungskalender wegzudenken ist: das Höchstädter Nikolaustreffen im Schmidkunz-Hof, bei dem jedes Kind vom Freie Wähler-Nikolaus natürlich ein Geschenk erhält. Die Eltern plauschen derweil gemütlich bei Bratwürsten und Glühwein am wärmenden Feuer.